Herzlich willkommen auf der Internetseite unseres TV Kirchheimbolanden, einem der größten und traditionsreichsten Vereine in Kirchheimbolanden. Wir bieten Ihnen hier ein modernes und stets aktualisiertes Forum, um unseren Verein näher kennen zu lernen.

Im Jahr 1861 gegründet versuchen wir, Tradition mit einem modernen Sportangebot und Vereinsmanagement zu verbinden. In unseren 9 Sportabteilungen wird sowohl Freizeit- und Breiten- als auch Leistungssport angeboten. Neben traditionellen Sportarten wie z.B. Turnen und Sportkegeln bieten wir auch Trendsportarten wie Basketball und Badminton und Volleyball an. Für Anhänger der sportlichen Selbstverteidigung stehen die Sportarten Aikido, Judo und Ju-Jutsu zur Verfügung. Für alle, die eine breitensportliche Aktivität bevorzugen, bietet sich die Tanzsportabteilung an.

Wir sind jederzeit offen für Weiterentwicklung. Wenn sie Vorschläge für weitere sportliche Angebote, effizienteres Vereinsmanagement oder auch Interesse an der Mitarbeit in unserem Verein haben, können sie sich gerne an mich Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Selbstverständlich stehe ich Ihnen auch zur Verfügung, wenn Sie Näheres über unser Sportangebot oder den Verein allgemein wissen möchten.

 

Liebe TVK’ler, Lliebe Gäste, nach längerer Durststrecke ist nun die Ausübung von sportlichen Aktivitäten unter Auflagen endlich wieder möglich. Wir werden versuchen den Sportbetrieb so schnell wie möglich wieder in Gang zu bringen. Wie genau das geschehen kann ist abhängig von der jeweiligen Sportart und Sportstätte. Genaueres erfahrt ihr bei den Verantwortlichen unserer jeweiligen Sportabteilung. Ich wünsche Euch viel Spaß beim sportlichen Wiedereinstieg und vor allem Gesundheit für Euch und Eure Lieben. Ulrich Schlicher

Die Berichte der Abteilungen zur bevorstehenden Mitgliederversammlung können hier eingesehen werden.

Prävention, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung

Anlässlich des diesjährigen Weltfrauentages lädt die Ju-Jutsu-Abteilung des TV Kirchheimbolanden in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten des Donnersbergkreises zu einem Schnupperkurs in Selbstverteidigung ein. Angesprochen sind Frauen und Mädchen ab 14 Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos. Dienstag, den 08. März von 20.00 h bis 21:30 Uhr in der Turnhalle in 67294 Bischheim, Hauptstraße 65. In den beiden Kursstunden werden folgende Themen behandelt: • Kurzer Theorieteil: Gewalt gegen Frauen / sexualisierte Gewalt gegen Frauen, Notwehrrecht • Erkennen von Gefahrensituationen, besonders auf dem Hin-/Rückweg und während einer Party • Wirkung der Körpersprache, Einsatz der Stimme • Rollenspiel zur Selbstbehauptung (ggf. Situation von Teilnehmerinnen aufgreifen) • Einfach erlernbare Selbstverteidigungstechniken zur Abwehr von Angriffen Mit unserem Angebot stärken wir Mädchen und Frauen und geben ihnen mehr Selbstbewusstsein. Wer stark und selbstbewusst ist, wird weniger leicht zum Opfer, findet den Weg zu Hilfe und Unterstützung und nimmt eigene Rechte wahr.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei:
Barbi Driedger-Marschall
Gleichstellungsbeauftragte des Donnersbergkreises
Tel.: 06352 710-324
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder
Bernd Mohr
Gewaltpräventiontrainer Ju-Jutsu
Telefon: 0172-660 27 65
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!