In den neu aufgeteilten Spielklassen wurde der TVK dank der guten Ergebnisse in der vergangenen Saison in die Bezirksklasse 1 gesetzt. Am Samstag spielte die Mannschaft zum Auftakt der neuen Spielrunde in Ockenheim gegen Union Ingelheim.

Durch den Einsatz Ihres besten Spielers
(445 Holz) im ersten Paarkreuz ging Ingelheim mit 57 Holz in Führung. Im zweiten Paarkreuz wurden nochmals 32 Holz abgegeben. Mit 89 Holz Rückstand ging das dritte Paarkreuz in die Bahnen. Der Aufholkampf war spannend aber letztendlich nicht von Erfolg gekrönt. Am Ende gewann Union Ingelheim mit 17 Holz Vorsprung. Die Auswertung der Ergebnisse ergab, dass die Punkte beim Abräumen stehen gelassen wurden. Beim Wurf in die Vollen erreichten beide Mannschaften 1652 Holz

TVK-Einzelergebnisse: Thorsten Stephan 436 Holz, Marco Pfeiffer 415 Holz, Hans-Georg Baab 406 Holz, Jörg Kasper 401 Holz, Ulrich Kurz 370 Holz, Holger Fromm 358 Holz.

Das erste Heimspiel findet am Sonntag 21.09., 10:00 Uhr, in der Jahnturnhalle statt. Gegner ist der ESV Mainz 2.