Kegelabteilung im Vereinsduell mit Bahnrekord.

Am Sonntag wurde mussten die 1. und 2. Mannschaft des TVK-KN Albig gegeneinander antreten. Erwartungsgemäß gewann die 1. Mannschaft das Spiel mit 6:0 Mannschaftspunkten und 2152:1914 Holz. Die 1. Mannschaft gewann alle 4 Bahnvergleiche mit z.T. überragenden Ergebnissen. Das Ergebnis der 1. Mannschaft bedeutet auch einen Bahnrekord im neuen Spielsystem. Bereits im ersten Paarkreuz waren 83 Leistungspunkte mehr auf Seiten der 1. Mannschaft zu verzeichnen. Das zweite Paarkreuz war weitere 155 LP besser.

Die 3. Mannschaft trug ebenfalls ein Heimspiel aus. Dieses Spiel ging denkbar knapp mit 16 Holz Unterschied zu Gunsten des Gegners, MSKC Gimbsheim 2 aus. Bis kurz vor Schluss lag man noch mit 7 Holz in Führung. Am Ende war das bessere Wurfergebnis im Abräumen auf Seiten des Gastes. TVK-Einzelergebnisse: 1. Mannschaft: Ernst-Reiner Schlamp 564 Holz, Reinhard Schlosser 559 Holz, Wolfgang Klinger 535 Holz, Jörg Messerschmidt 494 Holz. 3. Mannschaft: Ernst-Ludwig Fromm 481 Holz, Marco Pfeiffer 479 Holz, Gunter Orschau 477 Holz, Maria Greber 461 Holz.